Einträge von Admin

Mäuse- und Pinguinkinder besuchen „Situation Kunst“

Am 14. April 2015 besuchten die Kinder des 1. Jahrgangs die Kunstsammlung „Situation Kunst“ im Park von Haus Weitmar. Dort erfuhren die Kinder  spielerisch etwas über verschiedene Maltechniken und das Zusammenspiel von Farben. Am Ende durften sie sogar selber kreativ aktiv werden, indem sie eigene kleine Leinwände bastelteten und diese im Sinne der zuvor erlernten Mischtechniken in kleine […]

Mitmachkonzert mit Reinhard Horn

Der 24.3.2015 war ein großer Tag für die Sonnenkinder! Der bekannte Kinderliedermusiker Reinhard Horn besuchte uns in der Sonnenschule und veranstaltete in unserer Turnhalle gemeinsam mit rund 200 Kindern, Eltern, Erzieherinnen und Lehrern ein großartiges Kinderkonzert. Da hielt es kaum einen auf den Stühlen. Es wurde gesungen getanzt und gelacht! Genau so, wie es der Titel des […]

Besuch der Stadtbücherei

Am 27. und 29.01.15 besuchten die Kinder der Pinguin- und Mäuseklasse im Rahmen der „ABC-Leseaktion“ der Stadt Bochum die Stadtbücherei. Dort durften sie nicht nur im Bilderbuchkino die spannende Geschichte vom Piraten Leo hören und sehen. Sie durften vor allem selber in all den Büchern, CDs und Spielen stöbern. Da fiel die Entscheidung manchmal schwer, […]

Lesezeit

Alle Kinder lernen lesen… … und tun dies mit Begeisterung!!!          

Karneval 2015

Am 13.02.2015 feierten die Kinder der Sonnenschule Karneval. Die Pinguinkinder präsentierten stolz ihre Kostüme auf dem Laufsteg, die Mäusekinder vergnügten sich mit Leckereien und Spielen. Den Abschluss eines wunderbaren Tages bildete die Polonaise aller Sonnenkinder durch das Schulgebäude.

Der Nikolaus war da

Am 08.12.2014 besuchte der Nikolaus die Kinder der Sonnenschule. Dort wurde er mit Liedern und Gedichten begrüßt. Die Kinder wurden mit Stutenkerlen bedacht. Den Erstklässlern brachte er sogar ein Geschenk: Jedes Kind bekam einen Lese-Mal-Ordner.

Waffeltage

Am 26.11. eröffneten die Eltern unserer ersten Klassen die mittlerweile traditionelle „Waffelsaison“. In der ersten großen Pause durften sich alle Kinder mit den köstlichen Leckereien stärken. In den kommenden Wochen werden dies die Eltern der Jahrgänge 2, 3 und 4 übernehmen und uns somit die Vorweihnachtszeit jeweils mittwochs versüßen!