Informationen der Stadt Bochum zum Umgang mit dem Corona-Virus

 

Im Hinblick auf die Ausweitung des Schulbetriebes ab kommenden Montag finden Sie auf der Internetseite der Stadt Bochum wichtige Informationen sowie einen Elternbrief zu den Hygieneregeln in deutscher sowie neun weiteren Sprachen. Der Infektionsschutz für Schulen beginnt im häuslichen Umfeld mit der Entscheidung der Eltern, ihr Kind zur Schule zu schicken. Hier enthält das dem  Elternbrief beigefügte Merkblatt wichtige Hinweise.

Informationen zu Hygiene-Regeln an Schulen im Internet

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Infektionsschutz an Schulen ist für die Stadt Bochum ein sehr wichtiges Thema. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir als Schulträger täglich die vom Robert Koch-Institut empfohlenen Hygiene-Standards um.

Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter: Eine Tageskraft an Schulen garantiert auch während der Unterrichtszeit die Reinigung sensibler Kontaktflächen.

Was wir genau machen, welche Regeln gelten und was es zu beachten gilt, haben wir für die Schülerinnen und Schüler sowie die Erziehungsberechtigen auf der Internetseite https://www.bochum.de/Corona/Umgang-mit-dem-Corona-Virus-an-Schulen

zusammengestellt. Hier finden Sie ein Elternanschreiben in deutscher Sprache und als Übersetzung in vielen weiteren Sprachen.

Bitte weisen Sie die Schülerinnen und Schüler Ihrer Schule, insbesondere aber die Erziehungsberechtigen, auf diese Seite hin.

 

Vielen Dank und freundliche Grüße

 

Thomas Fründ

 

Stadt Bochum
Pandemiestab Schule

 

Telefon: 0234 / 910-3977

E-Mail: schulstart@bochum.de

 

Infoabend Lernanfänger am 25.05.20 ENTFÄLLT!

Der Infoabend für die neuen Lernanfänger  muss am Montag, 25.05.2020 aufgrund der aktuellen Situation ausfallen.

Die Eltern erhalten alle wichtigen Informationen in Kürze per Post.

Antrag auf Notbetreuung

Den Antrag auf Notbetreuung finden Sie hier.

Übersicht der für eine erweiterte Notfallbetreuung relevanten Tätigkeitsbereiche

Die ab 23.04. gültige Übersicht der für die Notfallbetreuung relevanten Tätigkeitsbereiche finden Sie hier.

Elternbrief der Ministerin

Heute erreichte uns folgender Elternbrief der Frau Ministerin Gebauer mit der Bitte um Weiterleitung an Sie!

Anticoronarap

Bleibe stark und bleib gesund! (Rap für starke Kinder)

Hier geht`s zum Rap!

Digitale Angebote für Kinder II

Ergänzend zum Beitrag vom 21.03.2020 finden Sie hier weitere kostenfreie digitale Angebote zum Lesen, Lernen und Spielen für Kinder.

 

Darüber hinaus finden Sie auf der Schulsportseite der Bezirksregierung montags bis freitags täglich wechselnde Bewegungsideen, die zu Hause durchgeführt werden können.

Erweitertes Angebot des WDR

 

Der WDR hat gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Bildung die Bedürfnisse von Schulen, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern in der unterrichtsfreien Zeit weiter konkretisiert. Ab Montag, 23. März 2020, wird im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter ausgestrahlt. Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinderprogrammen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen.

ab sofort: geänderte Öffnungszeiten Sekretariat

Das Sekretariat ist ab sofort bis zum 19.04.2020 montags und mittwochs in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0 23 4 – 943 11 83 erreichbar.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Ministeriums unter
www.schulministerium.nrw.de

 

Kontakt für OGS-Verträge 2020/21:

Outlaw – Kinder- und Jugendhilfe
Wittener Straße 71, 44789 Bochum
Tel.: 0 17 5 – 77 10 334
0 23 4 – 93 53 88 44